Beratung & Therapie

„Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen“
Johann Wolfgang von Goethe

Das Leben bedeutet Veränderung – täglich. Neue Eindrücke, Anforderungen und Herausforderungen prasseln auf uns ein. Dabei wünschen wir uns Zufriedenheit, Sicherheit und Stabilität, gerne mit einem Schuss Neuem, Bewegung und Inspiration.
Die meisten Krisen, das bekannte Chaos im Kopf, zeigen sich in „Unordnung“, Orientierungslosigkeit, Entscheidungsunfähigkeit bis hin zur Mutlosigkeit und Verzweiflung und führen, wie Studien der letzten Jahre zeigen, immer häufiger zu psychischen Erkrankungen in unserer Gesellschaft. Das Spannungsfeld zwischen Neuem und Altem, zwischen Stabilität und Bewegung erscheint als Chaos und es wird uns manchmal alles zu viel. Wir möchten einfach nur etwas verändern.

Das dies nicht leicht ist und nicht immer gelingt, wissen wir alle. Die Integrative Therapie arbeitet multimodal, das heißt, sie sucht nach der individuell richtigen Passung in der Beratung und auch Therapie für jeden Einzelnen. Hier stehen uns, beginnend bei der Gesprächstherapie viele weitere, unterschiedliche Medien zur Verfügung. Diese können helfen, den für Sie richtigen Weg zu entdecken, festgefahrene Strukturen und Muster in uns zu verstehen, gegebenenfalls aufzulösen und verschüttete oder gar verborgene Potenziale kennen zu lernen und zu nutzen.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie begleite ich Sie achtsam und kreativ auf dem Weg, sich selber besser kennen zu lernen, Krisen aufzufangen und zu neuer Stabilität zu finden.

Die Kostenübernahme durch Ihre gesetzliche Krankenkasse ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich – bitte sprechen Sie mich an.

Studio

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.“
Pablo Picasso

Wunderbare kreative Pläne und Ideen, die schon lange hinter dem Schrank warten, finden hier ihren Raum. Von zu Hause raus, mit viel Platz und Möglichkeiten starten und frei improvisieren. Im offenen Atelier kannst Du dich ausprobieren, Farbe entdecken, quer denken, mutig sein. Dinge auf die eigene Weise tun. Deine Zeit für dich. Malen und kreatives Tun heißt nicht nur ein schönes Produkt zu schaffen. Der Prozess des Schaffens entfesselt bereits Neues.

Und wenn es mit den eigenen Ideen nicht so schnell klappen will, stehe ich gerne mit Anregungen, Vorschlägen, Materialien und auch Anleitungen zur Verfügung. Lass dich einfach inspirieren.

Donnerstags von 18.00h – 21.00h 

Einzelveranstaltungen € 15,-
5-er Karte  € 60,-

KunstCafé

Einfach mal bei Kaffee oder Tee ein bisschen klönen, sich austauschen über dies und das, kleine Ausstellungen anschauen, Schnuppermöglichkeiten im Atelier genießen oder Neues kennenlernen.

Zu bekanntgegebenen Terminen freue ich mich über euren Besuch.

Übrigens: Auf der Suche nach einer Location? Mein Atelier steht auch für eigene Zwecke (Gruppentreffen, Teamevent,  Gesprächsrunden sowie Ausstellungen und Vernissagen) zur Verfügung.
Bitte melden Sie sich telefonisch oder mit einer persönlicher Nachricht bei mir.

Workshops

Regelmäßige Kreativ-Workshops und (kunst-)handwerkliche Seminare bieten die Möglichkeit mit unterschiedlichen Materialien zu gestalten, z.B. Gestalten mit Pulpe, passend für die dunkle Jahreszeit „Lichtobjekte“ oder abstrakte und figürliche Skulpturen aus Draht.

Die Materialien werden Themenabhängig bereitgestellt und können mit und ohne Anleitung zu eigenen Kreationen verarbeitet werden.

Angebote werden rechtzeitig auf meiner Homepage bekannt gegeben.

Über mich

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.“ Paul Klee

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie (VfP)*, Zertifizierte Kunsttherapeutin (DGKT) und Diplom-Ökonomin.

Besuchen sie mich gerne in meiner Praxis oder meinem neuen Atelier.

Ihre Tina Borrrenkott

*Eine Erstattung der Kosten für ganzheitliche Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz durch private Krankenkassen ist bei entsprechenden Zusätzen oder Vereinbarungen im Vertrag möglich.

Veranstaltungen & Termine

VR bist Du?

Ein Kreativtrip in virtuelle Welten in Kooperation mit der codecentric AG gefördert vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes NRW

Mit dem Projekt „VR bis Du?“ hat die VHS Hilden-Haan im Jahr 2020 Neuland betreten. Junge Erwachsene  erleben in einer Woche ein einzigartiges Abenteuer in der Welt der virtuellen Realitäten.
Wir modellierten mit ihnen ihre eigenen Skulpturen und sie konnten erleben, wie diese nach professioneller technischer Bearbeitung in einem virtuellen Raum zum Leben erweckt werden. Mit Hilfe der hauseigenen VR-Brillen  (VHS Hilden- Haan) „schlüpften“ die wissbegierigen, engagierten und neugierigen Teilnehmer in ihre Skulpturen  und bewegten  sich in einer virtuellen Umgebung. 
Ein ganz besonderes Ferienprogramm in Kooperation mit der codecentric AG und gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes NRW.

Es war ein spannendes Experiment für uns alle!

Christian Prison   Vincent Beringhoff  Tina Borrenkott

www.vhs-hilden-haan.de

SINNESWALD

Der SinnesWald ist geöffnet.

Das Jahresthema 2020 heißt Glück

und zu diesem Thema ist es mir eine besondere Freude, eine Skulptur auf diesem wunderschönen Grundstück ausstellen zu dürfen!

Ich wünsche viel Spaß, Inspiration und Genuss beim Besuch des SinnesWaldes in Leichlingen!

www.sinneswald.net

                                 

Die Situation rund um Corona wird uns wahrscheinlich noch eine ganze Zeit beschäftigen. Gemeinsam können wir uns stärken!

Angst, Erschöpfung, Überlastung,

Unbekanntes kann sehr belasten – ob in unserem Alltag oder im beruflichen Umfeld – melden Sie sich gerne! Telefonisch und auch per Email erreichen Sie mich.

Fon: 0174 98 08 177                    Email: info@tinaborrenkott.de

 

OFFENES ATELIER

Das offene Atelier findet wieder an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat von 18 – 21 Uhr statt!

Natürlich werden alle Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich des Covid 19 Virus berücksichtigt, damit sich jeder im Atelier sicher fühlen kann!

Ich freue mich, euch wiederzusehen!

15 € / Abend oder die 5er Karte zu 60 €

Und hier die neuen Daten:

09. + 23. Juli

13. + 27. August

03. + 10. September 

08. + 22. Oktober

12. + 26. November

 

 

 

 

Blog

Ausstellung: Leonie Alt

Die Facetten der Gestaltung sind grenzenlos… Ausstellungen großer und kleiner Künstler und Gestalter werden die Räume der Poststraße 40 immer wieder neu erscheinen lassen. Die Ausstellung zu Ehren Frau Leonie Alt in ihrem Geburtshaus machte hier den Anfang. Die Privatausstellung wurde durch ihre beiden Söhne Herrn Professor Wolfgang Alt und Herrn Professor Wilhelm Alt zu …